FAQs

Finde Antworten auf die häufigsten Fragen

Technische Vorraussetzungen und Puk Installation

Wie bekomme ich mein Puk ?

    • Such dir dein Puk aus, lege es in den Warenkorb und schließe den Kauf ab.
    • Die Puks können direkt nach dem Kauf online heruntergeladen werden (Dateigröße zwischen 30-400MB). Der Link wird nach der abgeschlossenen Bestellung sofort auf der Übersichtsseite angezeigt.
    • Zusätzlich erhältst du innerhalb weniger Minuten eine Email mit dem Betreff: „Your Cortea GmbH Order Confirmation“. Diese Email enthält ebenfalls den Download-Link.
    • Bevor du den Link öffnest, stelle sicher, dass auf deinem Gerät ein geeigneter (kostenloser!) Reader installiert ist. Siehe auch die nächste Frage zu empfohlenen Readern.
    • Klicke auf den Download-Link (z.B. in deiner Bestellbestätigungs Email), du benötigst eine stabile Internetverbindung um die Datei online herunterzuladen. Der Datei Name hat die Dateiendung *.epub. Wundere dich nicht über den Dateinamen aus zufälligen Buchstaben und Zahlen.
    • Wähle am besten deinen Reader direkt mit "Öffnen mit" aus, um die Datei in diesem herunterzuladen und zu öffnen. Achtung: bitte nur einmal klicken und abwarten, der Download wird je nach Internetverbindung einige Minuten dauern
    • Dein Buch öffnet sich nach dem Download in der Regel dann direkt in deinem Reader von alleine. Ab jetzt ist das Puk fest in dem Reader installiert und kann so oft ihr möchtet gelesen werden.
    • Und jetzt: Viel Spaß mit eurem Puk!

Brauche ich einen Reader, um Puks zu lesen? Wo kann ich den Reader bekommen? Kostet der Reader etwas?

Man benötigt je nach Betriebssystem einen vorinstallierten / kostenlosen Ebook-Reader, der unsere interaktiven Funktionen darstellen kann. Bei Apple Geräten ist der Reader (Apple Books) bereits vorinstalliert.

Für Android Geräte könnt ihr einen kostenlosen Ebook Reader, der unsere interaktiven Funktionen darstellen kann herunterladen. Am besten erst den Reader installieren und dann die heruntergeladene Puk Datei direkt in der Reader App öffnen. Wir empfehlen die Lithium EPUB-Lese-App (kostenlos im GooglePlay Store verfügbar): https://play.google.com/store/apps/details?id=com.faultexception.reader

Microsoft (z.B Surface Tablets oder PC) oder Amazon (Kindle Fire) Geräte können unsere Interaktiven Funktionen leider nicht vollständig darstellen.

Wie funktionieren Puks?

Puks funktionieren ganz einfach: Nach dem Download öffnest du deinen Reader und fängst an zu lesen. Rechts und links kannst du jeweils auf die Seiten tippen und dadurch blättern, wie bei einem Buch. Die verschiedenartigen Buttons zeigen dir in der Regel, welche zusätzlichen Funktionen es gibt, manchmal dürft ihr auch einfach ausprobieren :)

Für detaillierte Informationen und ein Video, wie dein jeweiliges Puk funktioniert kannst du auf das Video in der Produktbeschreibung klicken

Auf welchen Geräten und Betriebssystemen kann ich Puks lesen?

Wir empfehlen unsere Puks auf Tablets zu lesen. Aber Puks können natürlich auch auf Macs oder Smartphones genutzt werden. Damit dein Kind die Bilder und Illustrationen sowie die interaktiven Funktionen gut sehen und nutzen kann, empfehlen wir eine Displaygröße zwischen 8 und 13 Zoll.

Unsere Puks funktionieren auf iOS Geräten (Apple Geräte z.B. iPads, Macs, iPhones) und Android Tablets oder Smartphones (z.B. Samsung, Huawei, LG, HP). Für jedes Betriebssystem gibt es einen passenden Reader, mit dem du die Puks öffnen und lesen kannst (siehe vorherige Frage zu Readern).

Falls das Gerät älter als ca. 4 Jahre ist, kann ggf. die niedrige Prozessorleistung zu einer langsameren Ladezeit der einzelnen Seiten des Puks führen.  

Gibt es besondere technische Anforderungen an das Wifi / Internet, um Puks online herunterzuladen?

Nein, es ist nur wichtig, dass ihr eine stabile Verbindung während des Downloads habt und je schneller die Verbindung desto schneller natürlich der Download (am besten aus WiFi Netzwerken und nicht mit mobilen Verbindungen herunterladen). Generell haben unsere Puks eine Größe zwischen 20 und 400 MB.

Kann mein Kind Puks offline lesen?

Absolut – nach dem Download kann man unsere Puks vollkommen ohne Internetverbindung lesen. Das Puk ist im dem Reader installiert und kann so oft ihr möchtet gelesen werden.

Wird das Leseverhalten oder andere Daten in den Puks getracked?

Wir tracken keine Daten mit unseren Puks, d.h., wir können nicht nachvollziehen, wie ihr die Puks nutzt – die Daten deines Kindes sind somit voll geschützt.

Eine allgemeine Beschreibung, wie wir Daten verarbeiten, findet ihr unter Datenschutz

Über Puks

Wofür steht „Puk"?

Wer eine kurze Antwort mag: Puks basiert auf dem Englisch picture books… p-books… Puks!

Wer es wirklich wissen will: Am Anfang stand die Idee, ebooks für Kinder zu entwerfen. Diese Ebooks sollten mit wunderschöne Bildern, Farben und Geschichten so nah wie möglich am klassischen „analogen“ Kinderbuch sein. Gleichzeitig wollten wir aber auch interaktive Funktionen entwickeln, die Kinder – und ihre Liebsten – mit in die Geschichte reißen.

Da wurde uns klar, dass „Ebooks“ oder „digitale Kinderbücher“ als Beschreibung nicht ausreicht, um die Tiefe & Andersartigkeit von Puks zu erfassen. Gleichzeitig wollten wir euch auch nicht mit einer komplizierten Erklärung langweilen. Und so führte uns ein Sonntagabend & eine Dose Weihnachtsplätzchen zu picture books … p-books … Puks!

Was ist das Besondere an Puks? Was ist der Unterschied zu einer App oder traditionellen Ebooks für Kinder?

Puks sind liebevoll gestaltete interaktive Kinderbücher, die wir digital zum Leben erwecken. Sie reißen mit spannenden Geschichten, Informationen und Bildern Kinder und ihre Liebsten in ihren Bann und schenken ihnen eine intensive, gemeinsame Vorlesezeit.

Im Vergleich zu einer App sind Puks auf ein "Leseerlebnis" zugeschnitten. Der Buchcharakter ist in unseren Puks erhalten, sie funktionieren wie Bücher mit Seiten. Zusätzlich sind sie mit spannenden interaktiven Funktionen versehen, ohne jedoch lange Videos oder Animation zu nutzen. Auf den Seiten passiert nichts ohne, dass ihr blättert oder antippt.

Im Vergleich zu klassischen Ebooks bieten sie wunderschöne, farbenfrohe Illustrationen, die für dieses Format gemacht sind, und interaktive Funktionen. Zu diesen Funktionen gehört z.B. auch eine Vorlesefunktion. Hier lesen wir vor, so wie wir unserem Kind vorlesen würden – mit Wärme und Begeisterung.

Welche Puks gibt es und was ist der Unterschied?

    • Hier erfahrt ihr alles über unsere Puks und welche Unterschiede es gibt!

Ab welchem Alter können Kinder Puks lesen?

Puks sind grundsätzlich für jedes Alter gedacht. Die meisten Puks, die wir momentan im Sortiment haben, werden für Kinder zwischen 3 und 7 Jahren am interessantesten sein.

Kann sich mein Kind auch alleine mit dem Puk beschäftigen oder muss ich dabei sein?

Kinder können Puks natürlich auch alleine lesen und erleben, wie bei „analogen“ Kinderbüchern. Es gibt auch in vielen Büchern eine Vorlesefunktion, so dass dein Kind nach eigener Lust und Laune seine Lieblingsgeschichte immer wieder mitlesen kann. Auch wenn gemeinsames Lesen am schönsten ist und unsere Puks dafür gemacht sind, wissen wir natürlich, dass das nicht immer geht (… hallo Urlaubsfahrt nach Österreich!). Daher war es uns wichtig, dass Puks auch in solchen Situationen eure Begleiter sein können.  

Was bedeutet es, dass ich nach dem Kauf eine Leselizenz erworben habe?

Das bedeutet in erster Linie, dass du und deine Kinder das Puk nach Lust und Laune lesen können. Ihr ladet die Datei auf euer Gerät und diese ist dann fest in deinem Reader installiert und kann so oft ihr möchtet, auch offline, gelesen werden. Da du drei Downloads pro Puk hast, kannst du sie auch auf bis zu 3 deiner Geräte herunterladen. Das ist besonders praktisch, wenn der kleine Bruder die gleiche Geschichte liebt, wie die große Schwester und sie mal nicht zusammen lesen wollen (… ja, die Tage gibt es ;-) ).

Allerdings „gehört“ dir die Puk-Datei nicht, auch wenn ihr sie unbegrenzt für euch nutzen dürft und der Download-Link ist auch nur für dich und darf nicht von anderen Leuten zum Download auf ihr Tablet genutzt werden. Falls, die Datei irgendwann mal "verloren" gehen sollte, ist das auch kein Problem, wir stellen euch gerne einen neuen Link zur Verfügung.

Wir sind ein kleines Start-up, die etwas Tolles für Kinder erschaffen möchten. Wir lieben Puks und wollen noch ganz viele wunderschöne interaktive Kinderbücher auf diese Weise entwickeln. Dafür brauchen wir deine Unterstützung – bitte beachte die Lizenz :)

Problembehebung

Ich habe keine Email mit Downloadlink bekommen, was kann ich tun?

Bitte schau in deinem Spamordner nach. Manchmal passiert es, dass Email Programme Nachrichten mit Links dort einsortieren.

Der Download-Link ist abgelaufen und ich habe das Buch noch nicht heruntergeladen – was kann ich tun?

Melde dich bei uns unter support@cortea.net oder unter dem Kontaktformular mit Angabe deiner Bestellnummer

Wie finde ich das heruntergeladene Puk auf meinem Tablet, falls ich nach dem Download die Datei nicht direkt im richtigen Reader geöffnet habe?

    • Gehe zu deinem Download Folder (z.B. bei Samsung: Eigene Dateien -> Downloads, bei Apple: Meine Daten -> iCloud drive -> Downloads). Generell kannst du aber zum Abspeichern jeden beliebigen Ort auf deinem Device auswählen
    • Klicke auf die heruntergeladene Datei *.epub (wundere dich nicht, der Dateiname ist eine zufällige Folge von Buchstaben und Zahlen)
    • Klicke auf öffnen mit und wähle den empfohlenen Reader (siehe auch die Frage zu den Readern weiter oben)
    • Du kannst dein Puk jetzt in deinem Reader (z.B Apple Books oder Lithium) öffnen

Ich habe die Datei bereits einmal geöffnet und das Puk gelesen, aber kann sie jetzt aber nicht mehr finden - wo finde ich sie wieder?

Öffne einfach dein Reader Programm (Apple Books, Lithium, etc) mit der du die Datei beim ersten mal geöffnet hast. Du findest dein Puk in der Bibliothek und kannst es einfach wieder erneut öffnen.

Meine Seiten sind verzerrt dargestellt oder interaktive Funktionen laufen nicht – was kann ich tun?

    • Stelle sicher, dass du einen der empfohlenen Reader benutzt, da manche Reader nicht all unsere innovativen Funktionen abbilden können (siehe Frage zu den empfohlenen Readern weiter oben)
    • Puk & Reader ganz schließen und wieder öffnen – das hilft öfter als gedacht
    • Neustart deines Gerätes
    • Eine neue Version von deinem Reader laden

Ich habe technische Probleme mit meinem Puk oder beim Download des Puks. An wen kann ich mich wenden?

Wir helfen dir jederzeit gerne unter support@cortea.net oder unter unserem Kontaktformular. Bitte gib auch deine Bestellnummer an, damit wir dich unterstützen können.